Freitag, 20. April 2018

Tulpenträume

Im Garten stehen die Tulpen in voller Blüte, doch bei den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen werden sie schon bald verblüht sein. Das kann mit den Blüten auf meiner Karte zum Glück nicht passieren. Für dieses frühlingshafte Werk habe ich wieder den wunderschönen Tulpenstempel von Penny Black verwendet.

 Als Hauptfarbton habe ich das etwas dezentere Rot “Fired Brick“ von Distress Ink gewählt, coloriert habe ich den Brushstempel mit verschiedenen Distress Markern, dann leicht mit Wasser besprüht und auf Aquarellpapier gestempelt. Die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert, für die Blätter kam der Grünton "Mowed Lawn“ zum Einsatz. 

Um einen Kontrast zu erzielen, habe ich den Schriftzug “May your day be as Bright as a Flower“ mit Versafine schwarz gestempelt, einer von vielen schönen Schriftzügen aus einem Clear Stamps Set von TPC Studio. Verziert wurde die Karte mit drei cremefarbenen Halbperlen, die Ränder wurden zart gewischt und für die Sprenkler im Hintergrund habe ich rote Stempelkissenfarbe mit einem Pinsel aufgespritzt.





Passend zu folgenden Challenges:
Penny Black Saturday: Spring Flowers
Try it on Tuesday: Nature's Beauty
Make My Monday: In The Garden
Allsorts: Spring Flowers
Stempel-Magie: Frühling
AAA Cards: Perfect Day
Stempelgarten: Frühling

Donnerstag, 12. April 2018

Let your dreams soar ...

Der hellblaue Hintergrund dieser Karte ist mit den Brushos gestaltet, mit diesem Zauberpulver entstehen in Verbindung mit Wasser ganz wunderbare Farbverläufe. Nachdem der Hintergrund getrocknet war habe ich das schöne Motiv “The Sweetest Sound“ von Penny Black in Versafine schwarz gestempelt, die Vögelchen habe ich dann noch ganz zart coloriert und die Blätter mit weißen Akzenten versehen. 

Dann habe ich die Karte noch mit einem hellblauen Cardstock - den ich vorher noch ganz leicht mit Stempelkissenfarbe betupft habe- gemattet und mit Abstandspads und einem etwas breiteren Rand auf eine cremefarbene Grundkarte aufgebracht. 

Der Spruch ist aus dem Set “Free Flight“ von Penny Black. Eine ähnliche Karte habe ich Euch schon gezeigt, allerdings mit einem anderen Schriftzug, und da mir dieser schöne Spruch so gut gefällt, möchte ich sie Euch nicht vorenthalten. 



Passend zu folgenden Challenges:
CAS Watercolour: Bird
Fashionable Stamping: Animals
Penny Black Saturday: Anything Goes
Penny Black: Black and White plus One
Make My Monday: Things with Wings
HLS Watercolour: Anything Goes

Mittwoch, 4. April 2018

Rote Tulpen zum Geburtstag

Für diese frühlingshafte Geburtstagskarte habe ich den wunderschönen Tulpenstempel "First Waltz" von Penny Black verwendet, als Farbton habe ich das kräftige Rot “Barn Door“ von Distress Ink gewählt. Um einen Aquarelleffekt zu erzielen habe ich den Brushstempel mit Distress Markern und vorher mit Distress Stains eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier abgedrückt. 

Der Schriftzug ist eine Kombination aus Stanze und gestempelten Text, der Geburtstags-Schriftzug ist ein Clearstempel von Rayher und die Stanze "Glückwunsch“ vom creative-depot. Meine Stempelfreundin Carola hat sie mir letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt, und ich habe sie nun endlich mal eingeweiht. Die Tulpenblüten wurde mit einer neuen Stanze von Tattered Lace eingerahmt und mit drei cremefarbenen Halbperlen verziert. Die Karte wurde dann mit Abstandspads auf eine weiße Grundkarte aufgebracht, deren rechte Seite ich vorher noch mit einem Eckenrunder abgerundet habe.





 Passend zu folgenden Challenges:
Basteltraum: Frühling
Sweet Stamper: Spring
Simon Says: Happy Birthday
Penny Black Saturday: Anything Goes
Ellibelle's Crafty Wednesday: Say it with Flowers
Night Shift Stamping: Stanzen und Karte
CAS-ual Fridays: Spring Fever
Sisterhood: Spring Flowers
Bawion: Rahmen

Sonntag, 1. April 2018

*** Osterpost 2018 ***

Leider habe ich es auch dieses Jahr wieder nicht geschafft, Osterkarten zu stempeln, dabei bin ich immer ganz verliebt in die zauberhaften Hasenmotive.

Umsomehr habe ich mich gefreut, dass ich trotzdem mit Häschenpost verwöhnt worden bin:



Ist dieser gehäkelte Mümmelmann nicht zu knuffig ?


Und auch diese knuffigen Häschen-Anhänger habe ich von Peppina bekommen.


Mit dieser zauberhaften Karte hat mich die liebe Herbsti überrascht, sie war meine Partnerin beim Oster-Frühlings-Ketting auf dem Stempelchickenhof.




In diesem Sinne wünsche ich Euch schöne Ostertage mit hoffentlich etwas Sonnenschein
und vielen wunderbaren Momenten !

Herzliche Grüße
Eure Anke

Freitag, 23. März 2018

So many of my SMILES ...

Für diese Karte habe ich den zauberhaften Brushstempel "Lustrous" von Penny Black mit Distress Markern und Distress Stains eingefärbt, leicht mit Wasser besprüht und dann auf Aquarellpapier gestempelt. Einen Teil des Stempels habe ich nochmals eingefärbt und etwas versetzt gestempelt. Die Feinheiten habe ich dann direkt auf dem Papier nachcoloriert, für die Blüte und die Knospen habe ich das kräftige Rot “Barn Door“ von Distress Ink verwendet, für die Blätter den Grünton "Mowed Lawn“. 

Kombiniert habe ich die Rosenblüten mit dem Schriftzug “So many of my SMILES …“ , dieser Stempel hat nun auch endlich Stempelfarbe gesehen und ist einer von vielen Sprüchen aus dem Set “Blue Bay“ von Kaisercraft. Vor dem Matten habe ich die Ränder zart mit roter Stempelkissenfarbe gewischt und dann auf eine cremefarbene Grundkarte mit einem etwas breiteren Rand aufgebracht.

 




Passend zu folgenden Challenges:
CAS Watercolour: Garden
Flower Challenge: Anything Goes
Simon Says Stamp Wednesday: Floral Frenzy

Dienstag, 20. März 2018

Dolomiten 2018

Anfang März haben mein Mann und ich wunderschöne Skitage in den Dolomiten verbracht, und hier kommen wie versprochen ein paar Impressionen:

Gewohnt haben wir auf der Friedrich August Hütte auf 2300 Meter Höhe.

Dies war der morgendliche Ausblick aus unserem Zimmer.

Die beiden Hunde des Hausherrn hatten ihren Stammplatz auf dem Dach des Hauses.

Von den beiden wurde man auch am Ausstieg des Hausliftes begrüßt.

Gigantisches Skigebiet !

Was für ein dicker Schneemann, hihi ...

Der neue 8er Sessellift mit Sitzheizung !

Verschneite Schneelandschaft mit Blick zum Piz Seteur.


Wer gerne mehr erfahren möchte, schaut auf unserer Reiseseite vorbei !

Donnerstag, 15. März 2018

Vogelgezwitscher

Zurück aus den Skiferien in den Dolomiten (Bilder folgen vielleicht noch) freue ich mich schon sehr auf den Frühling, denn nun mag ich auch keinen Winter und Schnee mehr. In den frühen Morgenstunden zwitschern bereits die Vögel und das hat mich dazu inspiriert, mal wieder die Vögelchen aus dem schönen Cling-Set “Winged Beauty“ von Penny Black zu verwenden, die Zweige sind ebenfalls aus diesem Set. 

Der bunte Hintergrundstreifen ist in der Acrylblock-Technik entstanden, und zwar habe ich einen länglichen Acrylblock mit Distress Stains Farben eingefärbt, dann mit einem Hauch Wasser besprüht und abgestempelt. Verwendet habe ich die strahlenden Gelb-Orange-Rot-Töne Mustard Seed, Spiced Marmelade, Barn Door, die Grüntöne Peeled Paint und Mowed Lawn sowie das Türkis Peacook Feathers von Distress Ink. Diesen Vorgang habe ich mehrfach wiederholt, teilweise die Distress Stains auch direkt auf das Aquarellpapier aufgetragen, bis ich mit dem Farbverlauf zufrieden war. 

Nach dem Trocknen habe ich dann die Vögelchen und Zweige gestempelt und zart coloriert. 
Der Schriftzug "Live, laugh, love, today" ist aus dem Clingset "Cherish Yesterday" von Hero Arts.
  



Passend zu folgenden Challenges:
Sisterhood: Birds
Stamping Fairies: Frühling
Penny Black: Feature a Creature
Hanna and Friends: Ostern / Frühling
Penny Black Saturday: Anything Goes
Night Shift Stamping: Alles was Flügel hat
FashionableStamping: Springtime
Basteltraum: Ostern / Frühling
CAS Watercolour: Garden
Sweet Stamper: Frühling
Moo Mania: Farbeffekt